Arbeitstagung der niederbayer. Gemeindejugendpfleger*innen

Am 26. April 2021 trafen sich die niederbayerischen Gemeindejugendpfleger*innen zu einer digitalen Fachtagung anstelle der eigentlich geplanten Präsenzveranstaltung. Den Auftakt gestaltete die Medienfachberatung, die sich selbst und die Möglichkeiten von (digitalen)Projekten und Workshops sowie Verleihmöglichkeiten vorstellte.

Im Anschluss leitete der langjährige und engagierte Sprecher der Berufsgruppe, Marco Lorenz, die turnusmäßig anstehende Bezirkssprecher*innen-Wahl, bei der Anna Nieß und Eike Brenner einstimmig zur neuen Sprecherin bzw. Stellvertretung des Arbeitsfeldes gewählt wurden.

Schwerpunkte des fachlichen Austausches waren die aktuellen Themen der Gemeindejugendarbeit: Wie kann aufsuchende Arbeit, Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit mit Vereinen sowie Ferienprogramme in der Pandemie stattfinden und angeboten werden? Zudem wurde eine kollegiale Fallberatung durchgeführt.

Die Fachkräfte hoffen, dass die zusätzlich geplante Präsenzveranstaltung am 22. Juli stattfinden kann und reale Begegnungen der Kolleg*innen wieder möglich sein werden.

‹ Zurück