online-Austausch der kommunalen Jugendpfleger*innen

 

Am 27. April 2021 hat anstelle der geplanten Präsenz-Fachtagung für die Kommunalen Jugendpfleger*innen in Niederbayern ein bezirksweiter online-Austausch stattgefunden.

 

 

Überraschungsgäste für die TN waren Klaus Rühl, langjähriger Sprecher der Berufsgruppe, sowie Winfried Pletzer, ehemals Fachreferent beim BJR, die beide bei der Präsenztagung als Referenten eingeplant waren. So konnte gemeinschaftlich ein Termin im Juli 2021 vereinbart werden, an dem die ursprünglich geplante Tagung - dann hoffentlich in Präsenz – wiederholt werden wird.

Der Rahmen des heutigen Treffens wurde für ein update der personellen Änderungen im Bereich der KOJA genutzt, ebenso für einen intensiven Austausch zu Aktivitäten-Planungen unter Pandemiebedingungen.

Aktuelle Informationen seitens des Bezirksjugendrings mit seiner Medienfachberatung rundeten den Austausch ab.

 

‹ Zurück