Digitale Klausur des Bezirksjugendring Niederbayern

 

Die Vorstandschaft des Bezirksjugendring Niederbayern traf sich mit Geschäftsführerin Anne Waechter vom 29.-30.01.2021 zur Jahresklausur per Videokonferenz. Moderiert wurden die beiden Tage von Silke E. Otto.

 

Nach der Reflexion der Vorstandsarbeit im Jahr 2020 sowie der ersten digitalen Vollversammlung im Herbst 2020 wurden bei der Klausur die Auswirkungen von Corona auf die Jugendarbeit und die Arbeit des Bezirksjugendrings thematisiert.

Weitere Schwerpunkte der Klausur stellten die Vorbereitung der Frühjahrs-Vollversammlung dar und die inhaltliche Befassung mit dem Jahresschwerpunkt 2021 mit dem Thema „Die Welt im Wandel – Jugendarbeit neu gedacht“. Zudem wurden bei der Klausur verschiedene Aufgaben in der Vorstandschaft (neu) vergeben.

Ein herzlicher Dank geht an Silke E. Otto für die kompetente Moderation der Klausur.

 

‹ Zurück