Tagung der Geschäftsführer/innen (GF) der niederbayerischen Jugendringe in der neuen Geschäftsstelle des KJR Landshut

Zum ersten Mal waren die GF-Kollegen/innen in der neuen Geschäftsstelle des KJR Landshut zu Gast und wurden vom Vorsitzenden Axel Pfeiffer begrüßt.

Inhaltlich stand neben dem Austausch über aktuelle Aktivitäten der Jugendringe und kollegiale Beratung zu aktuellen Anliegen der Kollegen/innen das Thema „Jugendpolitik“ auf der Tagesordnung.

Dazu war als Referentin Regina Renner, Referentin für Jugendpolitik des BJR angereist. Über aktuelle Entwicklungen beim BJR informierte Martin Holzner, Referent für Jugendringe und ehrenamtliches Engagement beim BJR.

Sehr herzlich in den Kreis der Kollegen/innen aufgenommen wurde Anna Stobbe, die neue GF des KJR Regen. Da beim KJR Rottal-Inn in diesem Jahr erstmalig die Stelle der Geschäftsführung geschaffen wurde, verabschiedeten die Kollegen/innen den bisher als Gast bei der GF-Tagung anwesenden Sachbearbeiter mit geschäftsführenden Aufgaben, Christian Hamberger, aus ihrer Runde.

 

‹ Zurück